16.11.2012

Ahoi Matrosen- Piratenhose alias Monkey Pants

Diese total niedliche Hose (wie ich finde) ist nach dem tollen Freebook von Schnabelina genäht.... 
Die Hose sitzt super und Krümel sieht zum anbeißen süß darin aus :O)

Nun kann der Geburtstag wirklich kommen ;)










14.11.2012

Und noch ein neuer Loop ist entstanden :)

...hier wird es in den nächsten Tagen immer mal wieder einen neuen Loop geben- es macht nämlich nicht nur wahnsinnig viel Spaß, es müssen auch noch ein paar Geschenke her...

Denn oh Schreck, bald ist ja schon Weihnachten* ;O)


Genäht aus Baumwollstoff und zusammengesetzt aus 4 Teilen :O)






07.11.2012

Piratengeburtstag- die Vorbereitungen sind in den letzten Zügen

...wow, wo ist nur die zeit geblieben?!

Unser Schatz wird bald schon 1 Jahr alt!
Das muss natürlich gefeiert werden....
(wir "feiern" an 3 Tagen- wir wollen Krümel ja nicht überfordern und vor allem unsere Wohnung nicht überfüllen ;o))

Unser Motto heißt "Piraten" :O)

Das sind die Einladungen die ich dafür gestaltet habe-

Man nehme ein Buch, male den Piraten ab, kopiere ihn einfach mehrfach (ja, ich weiß, man hätte auch einfach 10 davon malen können, aber ich hab mir das mal gespart *lach), klebe ihn auf Tonkarton und gestalte den Rest der "Karte" beliebig... :O)
Den Spruch hab ich in den Weiten des www gefunden!





Dann hab ich noch Luftballons, und Luftschlangen und Servietten besorgt und dachte mir,
da fehlt noch Deko zum hängen und für die Muffins, den Kuchen etc...


Also habe ich mich im Internet auf die Suche gemacht und- man glaubt es kaum ;O)-
ich bin bei einer ganz Lieben Bloggerin fündig geworden- sie hat ganz tolle Piraten-Freebies zum ausdrucken bereitgestellt (im Übrigen gestaltet sie mir auch demnächst einen neuen Blog Header *hibbel wie wild*)

Das ist sie:
Misses Cherry



Reinschauen lohnt sich sowieso- versprochen!


05.11.2012

Ich habe es getan- meine 1. Shelly

....so schön kuschlig aus schwarzem Sweat mit wunderschönem (wie ich finde) Frottee Daisy Stoff für den Maxikragen :)
Genäht nach diesem Schnittmuster
(so schön variabel und vielseitig umsetzbar :O)


Ich habe die Shelly ohne "Puffärmel" genäht- ich steh einfach nicht auf so "aufgeblasene Ärmel" (die machen meine Schultern nur noch breiter) ;O)

...und auch vorne habe ich das Shirt nicht gerafft, sondern "in Falten gelegt" ;)

Die Shelly ist nicht ganz figurbetont genäht, aber auch nicht gerade geschnitten- ein Mix aus beiden Varianten erschien mir passend- etwas länger zugeschnitten und  *schwubbs* ist es mein neuer "LieblingsWohlfühlPulli" :O)











04.11.2012

Mein neuer Loop

..hach, ich mag diese Loops unglaublich gern- es sind so schöne Accessoires und noch dazu so praktisch :O)

Genäht aus leichtem Strickstoff und Sternen Sweat




03.11.2012

Knotenmütze

...genäht nach dem tollen Freebook von Klimperklein

Noch etwas reichlich, aber dann passt sie wenigstens nächstes Jahr im Frühjahr :)


Genäht aus Sweatstoff :)